Schlagwort-Archive: #trnd

Plagegeister …

 

Mückenplage gehört zum Sommer, wie das Hausmittelchen danach… Würde das ganze nur nicht sooooo fürchterlich jucken und schmerzen. Ich entwickele dann immer eine „Kratz-Störung“ bis alles offen ist. Unschön ;-(

Momentan teste ich als trnd-Partner das Insectolin Gel und bin begeistert. Mein Paket mit den Produktproben und dem pflegenden Jojobaöl und dem niedlichen Malbuch für die Kids sieht so aus:

Klein_Insektengel_1

Klein_Insektengel_Tube_3

Da wir den Sommer am liebsten draußen in der Natur verbringen, sind wir natürlich prädestiniert als „OPFER“ !  Die fiesen kleinen Dinger scheinen sich zur blutsaugenden Cocktailparty zu verabreden, um über einen herzufallen. Ich habe da facebook in Verdacht 🙂 zumindest erzähle ich das den Kindern immer. Bei Wespen auf der Terrasse verhält es sich zum Essen ähnlich. Ihr wisst was ich meine….

Beim vorliegenden Testprodukt finde ich besonders schön, dass natürliche Inhaltsstoffe verwendet wurden. Da mache ich mir auch als Mutter keine Sorgen, es bei den Kindern einzusetzen. Und soll laut Hersteller auch bei Schwangeren und stillenden Müttern problemlos zum Einsatz kommen.

Jojobaöl plus vier weitere Bestandteile:

  1. 1. Sumpfhorst
  2. 2. kleine Brennnessel
  3. 3. Sonnenhut
  4. 4. Zaubernuss

Fazit: Sssssssss – Problem gelöst! Kühlt, pflegt und beruhigt, die geplagte Haut.Klein_Insektengel_2

Fotos: Diane Jordan

Insektenschutz_Teich_2

Kommt gut und „ohne“ Stich durch den Sommer 😉

 

Insectolin könnt ihr in jeder örtlichen Apotheke sowie online bestellen und kaufen.

Advertisements

Silvester…

… feiert königlich mit Coca-Cola Zero Sugar

Als trnd-Partner probiere ich die neue Coca-Cola 🙂 und meine Freunde testen begeistert und freudig mit. Eisgekühlt mit Zitrone ein Genuss, dass könnt ihr mir glauben! Dieses Getränk ist ein Knaller, auch ohne Böller:

c_dwa_6168_bea1_verkleinert

Fotos: Diane Jordan

feuerwerks-vorfuehrung-92bffed1-6774-4091-b803-fa2aa3d4475f

Zahlen und Fakten:

Coca-Cola Zero Sugar -Null Zucker

Enthält Null Kalorien.

Hergestellt aus den Zutaten der alten Cake Zero Sugar, aber mit einer verbesserten Rezeptur.

Neues Design: Ein Mix aus dem Schwarz der Coke Zero Sugar und dem Rot der Coca-Cola Classic.

Erhältlich in 0,25 l, 0,33 l Dosen und 0,2l, 0,33 l, 0,5 l, 1.0 l, 1,25 l, 2,0 l Flaschen.

Nach Verfügbarkeit seit Dezember 2016 erhältlich.

Fazit:***** Neujahr 2017 neujahr-c03bbe22-a528-424f-834b-018db2b5104c.jpgGibt es bestimmt keinen dicken Kopf 🙂 Dank Coca-Cola Zero Sugar!

 

Für jeden eine Coke

Eine verfrühte Weihnachts-Überraschung erfreute meine Familie und mich nun pünktlich zum Fest.

A_DWA_6179_bea1acdc1_verkleinert.jpg

Foto: Diane Jordan

BEA: Karsten Jordan

Als trnd Partner darf ich mit meiner Familie und meinen Freunden die neue Version der Coke Zero Sugar testen.

Wir erfrischen uns ..
.. und laden Freunde und Verwandte zu einer  Coke Zero Sugar ein. Besonders cool 🙂

B_DWA_6174_bea1_acdc10_verkleinert.jpg

Foto: Diane Jordan

BEA: Karsten Jordan

Der Weihnachtsmann ist zwar keine Erfindung von Coca-Cola, dieses Jahr hat er aber eine ganz besondere Überraschung von der Marke parat: Mein Startpakete mit den Coke Zero Sugar Dosen.

C_DWA_6168_bea1_verkleinert.jpg

Foto: Diane Jordan

BEA: Karsten Jordan

Skeptisch öffnen wir die erste Dose, denn die Vorgängerversion war nicht ganz so nach unserem Geschmack. Schnell wurden die Cola Gläser herausgeholt, Zitronenscheiben geschnitten und Eis in die Gläser gefüllt. Schon der erste Schluck zeigt, dass Coca-Cola ordentlich nachgebessert hat. Chic im weihnachtlichen rot, traditionell an die alte Dose erinnernd,  aber gleichzeitig darauf hinweisend, dass „zero sugar“ enthalten ist. Damit passt die Dose hervorragend zum Fest mit dem kulinarischen Geschwelge.

Coca-Cola Zero Sugar

Fazit: ***** Neu: Verbesserter Geschmack

-Null Zucker-

Das schmeckt uns unisono eisgekühlt, erfrischt und freut auch das kaloriengestresste Festtags-Bäuchlein 🙂

#cokezerosugar