Schlagwort-Archive: Produkt

Outdoor Mobility…

DJO_6799.JPG

Cyrus CS 22

Diane Jordan

Das Smartphone Cyrus CS22 ist zirka 11,94 cm (4,7 Zoll) groß und hat, meines Erachtens, eine kompakte Bauweise. Das Design ist etwas klobig und ungewöhnlich, aber das muss es wohl, da es ja in der Natur, Urlaub und Freizeit überzeugen soll. Dank der beigefügten Bedienungsanleitung lege ich einen flotten Schnellstart bei der Installation hin. Das Öffnen der SD/SIM Karten-Abdeckung klappt problemlos. Nun muss ich nur meine vorher besorgte Telefon-Karte in die vorgesehene Öffnung / Einschub stecken, auch dass bekomme ich hin. Vorsorglich schließe ich die Karten-Abdeckung aber auch wieder, damit nichts eindringen kann. Nun heißt es erst einmal warten, denn das Cyrus sollte vor der ersten Benutzung zirka zwölf Stunden aufgeladen werden, dass finde ich nicht so prickelnd, denn ich bin ein ungeduldiger Mensch. Aber ich will den Akku nicht gefährden und halte mich daher an die Anweisung. Am nächsten Tag, geht’s dann mit der Inbetriebnahme weiter. Und da kann mein NEUES gleich wieder punkten, denn es hat zu meiner Freude ein praktisches Touch-Display, was ich sehr schön finde, weil ich es schon von anderen Geräten gewohnt bin. Es liegt gut in der Hand und ist nicht zu klein und nicht zu groß. Außerdem überzeugt es mich durch seine schon durch den Hersteller angepriesene Stoßsicherheit, denn die Telefone haben ja leider auch oft die lästige Angewohnheit dem Nutzer ab und an aus der Hand oder Hosentasche zu gleiten. Ruckzuck hat man da Glasbruch, was mir mit anderen Handys schon passiert ist. Des weiteren überzeugt mich das Cyrus CS 22, weil es bedingt staub- und wasserdicht ist, was gerade für mich sehr nützlich ist, da ich mich viel und gerne in der Natur aufhalte und da es dieses Jahr sehr verregnet war, können Regenschauer diesem edlen Teil nichts anhaben. Aber auch unfreiwillige Tauchgänge, beim Faulenzen und Telefonieren, (so etwas kommt vor) in der Badewanne übersteht es problemlos, solange die Abdeckungen des Smartphone gut angedrückt und fest verschlossen ist. Cool, dass finde ich ganz gut durchdacht, z.B. auch für Bootstouren mit unfreiwilligem plötzlichen Bad oder aber auch im heimischen Pullefass. Der integrierte Akku hält mit 3.000mAh selbst langen Gesprächszeiten (bin halt eine Frau) zuverlässig stand.

Insektenschutz_Teich_2

Aber ich will nicht nur erreichbar sein und ein stabiles und gut funktionierendes Phone mein eigen nennen können, nein als Fotografin möchte ich natürlich auch, zwischendurch mal eben ein Pic per WhatsApp versenden. Und dann soll das auch eine halbwegs manierliche Qualität aufweisen. Aber auch da bin ich mit dem Cyrus CS 22 und einer Auflösung von 1280×720 für den Preis zufrieden. Es verfügt über einen 2GB Arbeitsspeicher und hat dazu noch einen 16GB Telefonspeicher, der mit einer SD-Karte um bis zu 128GB erweiterbar ist, dass finde ich sehr sinnvoll, denn mein Speicherplatz reicht selten aus. Das Herzstück des gerade mal 180g leichten Smartphones ist, laut Hersteller, eine 1,3GHz starke Quadcore CPU.

 Produktinformationen laut Hersteller:

  • permanent wasserdicht bis 1m Tiefe
  • staubundurchlässig
  • stoßgeschützt bis zu 1m Fallhöhe

Zubehör:

Netzteil (Ladekabel mit Stecker) dabei

In-Ear-Kopfhörer (dabei)

Vorteil:

DJO_6800.JPG

 

Vorinstallierte Apps wie WhatsApp oder die meistgenutzten Social Mediakanäle.

Nachteil:

Cyrus CS 22 ist etwas träge und die laaaange Ladezeit.

Fazit: ***** 5 robuste Sterne für die überzeugende Qualität und die Widerstandsfähigkeit des Cyrus CS 22. Mein Kauftippppp für alle die gerne, wie ich, draußen in der Natur unterwegs sind und nicht zimperlich mit ihrem Lifestyle-Gerät umgehen . Für eine gute Orientierung sorgt zudem GPS, auch dass konnte mich überzeugen, denn ich verfüge über einen eher „orientalischen“ Sinn J.

 

 

Advertisements

Masse, Volumen und Dichte…

Grins, wer bei diesen Worten an mathematische Formeln denkt liegt hier, mit seiner Einschätzung falsch ,-).

Klein_Wassertropfen_Guhl_bearbeitet-1

Ich bin nämlich im Projektteam für das Guhl Langzeit Volumen Shampoo und die passende Spülung. Das finde ich klasse und freue mich über das umfangreiche Paket mit vielen Info-Flyern, einer freundin-Zeitschrift, meinen Testprodukten sowie zwei Mini-Produkten zum Weitergeben.

Klein_Produktserie_Guhl_bearbeitet-1

Cool, denn ich finde das neue Guhl richtig toll und liebe den Duft vom blauen Lotus, den es als Inhaltsstoff hat und das phantastische Volumen nach der Anwendung! Seht mal, diese Aufnahmen sind aus unserem Gartenteich.

So hübsch sieht der Lotus in natura aus. Gespannt starte ich den Test, denn mehr Volumen wünsche ich mir schon lange und morgen zum ersten HOCHZEITSTAG wäre es besonders toll, wenn ich die Haare schön hätte. Jetzt bin ich gespannt, ob das Produkt hält, was es verspricht. Voller Erwartungen hüpfe ich unter die Dusche und teste….

Anwendung:

Man benötigt nur eine winzige Menge Shampoo, da das Produkt sehr ergiebig ist. Der Duft ist angenehm und das Produkt schäumt wenig, dass finde ich toll. Sanft einmassieren, kurz einwirken lassen und gut ausspülen!

TA TA TA….. Fertig!

Fazit:

Nach der Anwendung und meinem Styling :

Guhl_Volumen_Diane

Das Wochenende kann kommen und ich habe den Eindruck, dass ich nun spürbar kräftigere Haare vom Ansatz bis in die Spitzen habe. Mal sehen, wie lange dieses Gefühl anhält und was mein Lieblingsmensch sagt.

Fotos: Diane Jordan

Perfektes Brathähnchen…

Campingaz Hähnchenbräter für Gasgrills mit Culinary Modular Basis der Marke Campingaz

Produkttest von Diane Jordan

Knuspriges, perfekt zubereites Hähnchenfleisch gelingt mit dem Hähnchenbräter jetzt kinderleicht, das habe ich ausprobiert und bin super zufrieden. Das praktische Helferlein besteht aus zwei Teilen. Aus der Basisauffangschale sowie einem konischen Zylinder, auf den das ganze Hähnchen gestülpt wird. In dem fest an der Auffangschale angebrachten Zylinder, kann laut Produktinfo, noch Flüssigkeit zur Aromatisierung eingefüllt werden kann. Besonders schön finde ich, dass der Bräter auch ohne Probleme im Backofen eingesetzt werden, da der Boden flach ist. Neben Hähnchen können selbstverständlich auch viele weitere Geflügelarten verwendet werden, sofern sie in den Garraum passen, dass ist manchmal etwas schwierig, je nach hauseigenem Backofen. Bei uns war es kein Problem. Für einen kräftigen Geschmack empfiehlt es sich, neben der Zugabe von Flüssigkeit, auch die Auffangschale mit Gemüse und Kräutern zu befüllen, dass haben wir so gemacht und können es daher empfehlen. Außerdem ist es auch die beste Basis für eine feine Soße. Für ein besseres Handling sind am Bräter zwei Metallgriffe angebracht, die sich auch gut mit Ofenhandschuhen greifen lassen, sonst wird das Ganze nämlich sehr, sehr heiss.

Produktinfos:

Abmessungen (LxBxH): 35 x 30,5 x 13,5 cm.

Gewicht (kg): 0,46.

Variante: keine. Packmaß (LxBxH): 32 x 31 x 8 cm. Versandgewicht: 0,5 kg.

Material: Metall. Farbe: silber.

Zusätzlicher Lieferumfang: keiner

Fazit: 5 Sterne***** So macht die Hähnchenzubereitung Spass, da auch die anschließende Reinigung des Hähnchenbräters in der Spülmaschine problemlos verlief und so zusätzliche Entspannung verursachte.

Mein Kauftipp für 2017 !!!

Klein_Brathähnchen.jpg

Foto: Diane Jordan

Strahlendes Lächeln garantiert …

produkttest_za%cc%88hne_zahnbu%cc%88rste-inhalt_stecker_klein_004

Premium Schallzahnbürste

Panasonic EW-DL83

Produkttest von Diane Jordan

Gepflegte Zähne sind wichtig, dass wissen schon die Kleinsten. Und mal ehrlich, Frau oder Mann fühlen sich gleich viel attraktiver und erfolgreicher, wenn die Beisserchen blitzen und blinken.

Die Panasonic Schallzahnbürste EW-DL83 ist, meines Erachtens, hierfür hervorragend geeignet. Sie reinigt mit ihren länglichen Bürstenköpfen alle Zahnbereiche, dabei ist sie intensiv und soft zugleich. Zähne putzen wird so zum Kinderspiel, dass sogar schon ältere Kinder diese Bürste benutzen können. Laut Hersteller bewegt sich der Bürstenkopf dabei mit einer Frequenz von 31.000 Schwingungen/Min. um nur ca. 1 mm hin- und her, eben mit Schall wie beim Zahnarzt. Eine Umgewöhnung der Putztechnik ist daher nicht nötig, wie ich finde. Die EW-DL83 kann wie eine Handzahnbürste gehalten werden und liegt sehr gut in der Hand.

Ich bin begeistert und das Zähne putzen hat mir noch nie so viel Spass gemacht.

Der Bürstenaufsatz hat feine weiche Spitzen, die den empfindlichen Zahnfleischrand schonen und dabei Plaque effektiv auch aus den Zahnfleischtaschen entfernt. Besonders toll finde ich die zwei Intensitätsstufen. „Soft“ reinigt besonders behutsam und ist speziell für sensibles Zahnfleisch und Zähne geeignet, im intensiveren „Regular“ Modus sorgt die zusätzliche Soft-Start-Funktion für einen sanfteren Putzbeginn, indem erst nach ca. 2 Sekunden die maximale Schwingungsanzahl erreicht wird.

Auch die Akkuleistung ist meiner Meinung nach nicht zu verachten. Eine Ladung des Lithium-Ionen-Akkus ist für 60 Betriebsminuten ausgelegt. Dies reicht dann für ganze zwei Wochen innovativer Mundhygiene bei zweimal täglicher Benutzung zu je 2 Min. Das schafft Flexibilität, zum Beispiel bei Urlaubsreisen ohne Strom. Hilfreich ist natürlich das mitgelieferte Reise-Case, dass ein zusätzliches Sternchen verdient .

Der Panasonic Timer hilft, dass die Zähne beim Putzen überall gleich gründlich gereinigt werden: Alle 30 Sekunden gibt er ein Signal, den Kieferquadranten zu wechseln, und zeigt mit einer kurzen Unterbrechung an, dass die empfohlene 2-minütige Putzzeit erreicht ist, jedoch ohne die Zahnbürste auszuschalten, dass finde ich besonders toll. So kann auch länger geputzt werden, ohne erneut einschalten zu müssen.

Mit der exklusiven Schnellladefunktion ist die Panasonic Schallzahnbürste flott einsatzbereit. In nur 1 Stunde ist sie komplett aufgeladen. Und wenn der Akku doch mal überraschend leer ist, dann kann er in zwei Minuten für einmal 2 Minuten Zähne putzen geladen werden, eine praktische Innovation.

Vorteile:

Reinigung der Zahnfleischtaschen durch extra-feine weiche Borstenspitzen

Schallzahnbürste mit 31.000 Schwingungen pro Minute

2-Minuten-Putz-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen

60 Min. Betriebsdauer für 2 Wochen putzen ohne Aufladen (2x pro Tag 2 Min.)

Schnellladefunktion: 2 Min. laden für 2 Min. putzen (1 Std. Gesamtladezeit)

Fazit: 5 Sterne***** und ein strahlendes überzeugtes Lächeln.

20120530_0002 2

Fotos: Diane und Karsten Jordan