Schlagwort-Archive: #Hülle

Comeback…

Digittrade Notebook Sleeve 10 Zoll Neopren Laptop Hülle 10 1 Netbook Schutzhülle Tablet Bag iPad Case bis 25,9 cm (10,2 Zoll) Old School LS132-10

Produkttest von Diane Jordan

Old_School_001.jpg Manchmal bin ich richtig retro, 🙂 dazu stehe ich und bekenne mich als Kassetten-Kind der 80ziger. Die Mode und die Haarschnitte finde ich rückwirkend betrachtet zwar gruselig, aber einige Alltagsgegenstände von früher faszinieren mich auch noch heute. Dazu gehört unter anderem die „liebe“ alte Kassette. Das Digittrade Notebook Sleeve wollte ich deshalb gerne für mein Laptop oder mein iPad haben. Die schicke Neopren Hülle in Kassetten-Optik, ist meines Erachtens gut verarbeitet und ein echter Hingucker. Die Farben des Sleeves in orange, schwarz, weiss und grau erinnern an die damalige Zeit. Heute sind sie, meiner Meinung nach, gerade deshalb so schön, weil sie ungewöhnlich und auffallend sind und Gesprächsstoff vorprogrammiert ist. Ruckzuck schwelgt man mit dem nächsten Betrachter in Erinnerungen zur damaligen Zeit. Und mit verklärtem Blick und „weißt du noch“ oder „kennst du“ vergeht die Zeit wie im Flug. Aber zurück zur Hülle 🙂 . Der Stoff ist leicht wasserabweisend und der Reißverschluss macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck, ob das so bleibt, wird sich im Tagesgebrauch zeigen. Die äußeren Ösen sind zum Anhängen von Accessoires gedacht, dort fehlt kein Schultergurt, wie man erst meinen könnte.

Produktinformationen:

Maße (Sleeve): 28,5 x 21,5 x 3,0 cm

Notebookgröße: bis 25,9 cm (10,2 Zoll)

Notebookabmessungen: bis 27,6 x 19,5 x 3,5 cm

Lieferumfang: Digittrade LS132-10 Old School Netbook Sleeve bis 25,9 cm (10,2 Zoll)

Fazit: 4 **** für die tolle “Old School“ Laptop Hülle, die mich an alte Zeiten erinnert und nun mein ständiger Begleiter ist!

 

Advertisements

Ausgeschlafen …

Kissen_1.jpg

Foto: D. Jordan

Orthopädisches Nackenstützkissen

Produkttest von Diane Jordan

Kennt ihr das? Ihr sehnt euch nach Ruhe und seid müde, der Nacken schmerzt, die Augen brennen von der Büroarbeit und ihr möchtet nur noch schlafen und euch erholen…. Aber halt, oft ist das dass größte Problem, denn wie man sich bettet so liegt bzw. schläft man. Oft wacht man sogar mit stärkeren Muskelschmerzen auf, als man eingeschlafen ist. Abhilfe verspricht jetzt das Purovi Nackenstützkissen. Dieses Kissen hat eine Größe von 80x35x15 cm. Es kommt platzsparend zusammengerollt in einer Plastikumverpackung mit reichlich Zubehör. Vor dem ersten Gebrauch sollte es laut Infobeilage ungefähr zwölf Stunden ausgepackt liegen gelassen werden, damit es sich optimal entfaltet. In meinen Augen ist dieses Nackenstützkissen recht komfortabel und hochwertig. Mein verspannte Nacken- und Schultermuskulatur konnte sich so über Nacht regenerieren. Als naturbewußter Mensch, der sich auch für die Inhaltsstoffe immer mehr interessiert, finde ich es klasse, dass die mitgelieferten Bezüge aus Bambusfasern und somit Anti-Milben und sogar Antiallergisch sind. Ein besonderer Clou sind meines Erachtens die mit Aloe Vera behandelten Bezüge. Sie sollen laut Hersteller die Haut vor dem Austrocknen schützen und bieten Feuchtigkeit an. Hört sich gut an und ich habe auch super darauf geschlafen.

Im Lieferumfang sind zwei Kissenbezüge enthalten, dass finde ich recht praktisch, denn man muss nicht extra loslaufen und eine passende Kissenhülle kaufen. Die beiden beigefügten Bezüge haben einen Reißverschluß und sind bei 60° waschbar, sofern es nötig ist, auch dies finde ich prima.

Vorteile:

Anatomisch

Druckreduzierend

Antiallergisch

Milbensicher

Ökologisch

Ergonomisch

Kein FCKW

Nachteile:

störender Geruch J, der leider trotz intensiven Lüftens nicht so schnell zu beseitigen war!

Fazit: 4 Sterne**** und mein „must“ have fürs Bett. Es ist für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer bestens geeignet, denn ich bin ein unruhiger Geist und drehe und wende mich oft und habe es daher ausprobiert.

Kissen_2.jpg