Lebensretter…

HEIMAN 10-Jahres Rauchmelder / Feuermelder / Brandmelder mit Status LED und fotoelektrischen Sensor – weiß – 3er-Set
Diane Jordan

Rauchmelder sind seit einiger Zeit Pflicht und das ist meines Erachtens auch sehr sinnvoll. Verlässlicher Schutz der mit lautem Alarm verhindert, das seine Bewohner vielleicht aus Schusseligkeit die Herdplatte nicht ausschalten und dadurch im Schlaf durch Rauch ersticken. Das hat man schon gehört oder gelesen. Dieses Helferlein warnt jedenfalls rechtzeitig, wenn es an der richtigen Stelle hängt und optimal funktioniert.
Der modern aussehende Rauchmelder von der Firma HEIMAN soll jetzt meinen Lieblingsmenschen und mich schützen. Zum Glück ist er nicht ganz so klobig und hässlich, wie manch anderer Smoke Detector. Das Design zumindest gefällt mir schon mal. Er fällt auch nicht sofort unschön ins Auge, wenn man das Zimmer betritt. Die Installation ging reibungslos und ruckzuck. Zum Glück ist in der beigefügten englischen Anleitung gut beschrieben, wie man ihn richtig unter der Zimmerdecke mit den beigefügten Montageplatten aus Kunststoff anbringt. Aber weder die Sprache, noch die Anbringung waren für uns ein Hindernis. Das ging ganz easy, könnt ihr mir glauben und hat auch nicht lange gedauert. Der Rauchmelder macht insgesamt einen sehr stabilen und hochwertigen Eindruck. Oft ist Plastik oder Kunststoff ja sehr filigran oder zerbricht bei der Montage. Dies war hier nicht der Fall. Im Innern des Gerätes ist laut Anleitung modernste Technik verbaut. Ein Infrarot-Lichtsensor sowie ein Infrarotstrahl zählen zu seinen Vorzügen, auf die wir nicht mehr verzichten möchten. Wird der Infrarotstrahl durch den Rauch gebrochen, trifft der Infrarotstrahl auf den Lichtsensor, der dann den lautstarken Alarm auslöst.
Etwas nervig fand ich zu später Stunde beim Einschlafen das Blinken der LED. Aber leider geht das wohl nicht anders, denn die Status-LED informiert darüber, in welchem Arbeitsmodus sich der Feuermelder zurzeit befindet:
Im Normal Modus blinkt die LED zirka alle 53 Sekunden einmal kurz auf.
Der Alarm Modus hingegen blinkt schnell hintereinander und gibt auch noch einen Alarm-Ton ab.
Beim niedrigen Batteriestand blinkt das rote Lämpchen ungefähr alle 40 Sekunden kurz auf und gibt zusätzlich einen kurzen Ton ab.
Der Kombi-Knopf des Rauchmelders hat zwei Funktionen: Die “Test-Funktion” überprüft, ob der Feuer Alarm einwandfrei funktioniert. Die “Stumm-Funktion” schaltet einen Alarm schnell wieder aus. Wir nutzen dazu immer einen Besenstiel, um schneller an die Decke zu gelangen.

Lieferumfang:
3x Rauchmelder
3x Befestigungsring
6x Schrauben
6x Dübel
3x Handbuch

Positiv:
Die im Brandmelder fest verbaute 3V-Lithium-Batterie sollen Energie für bis zu 10 Jahre liefern, dass finde ich ganz angenehm. So muss man nicht ständig los und neue Batterien kaufen.
Aber auch das Preis-Leistungsverhältnis hat mich und meinen Mann bei diesen Geräten überzeugt.

Technische Daten laut Anleitung:
Produktmaß: Ø 9,5 cm (Durchmesser)
Höhe: 4,1 cm
Gewicht: ca. 128 Gramm
Alarm-Lautstärke: >85dB

Fazit: 5***** für das beigefügte Befestigungsmaterial (Schrauben, Dübel) zum Befestigen der Rauchmelder. Das fand ich ganz angenehm, weil man sonst vorher immer noch einen Besuch im Baumarkt vor sich hat und nicht gleich loslegen kann.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s